Panzertüren

 
 
WERTHEIM Panzertüren sind in den Widerstandsgraden V bis XIII KB erhältlich und nach Euro-Norm EN 1143-1 getestet und zertifiziert.

Alle Panzertüren sind für den Anschluss an eine Einbruchmeldeanlage (EMA) vorbereitet.

Tagestüren sind als Gitterdrehtür oder Glasdrehtür in verschiedenen Ausführungen erhältlich.
Typ Gewicht
kg
Ohne Einbruchtest, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
Servicetür für Widerstandsgrad V-VIII KB 0
Grad I nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
AWT 085 790
Grad II nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
BWT 085 790
Grad III nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
CWT 085 825
Grad IV nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
DWT 085 825
Grad V nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
EWT 085 880
Grad VI nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
FWT 085 900
Grad VII nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
GWT 150 1300
Grad VIII nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
HWT 150 1400
Grad VIII KB nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
HWT 150 KB 1410
Grad IX nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
IWT 150 1410
Grad IX KB nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
IWT 150 KB 1420
Grad X KB nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
JWT 220 KB 2000
Grad XI KB nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
KWT 300 KB 2715
Grad XII KB nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
LWT 300 KB 2805
Grad XIII KB nach EN 1143-1, Feuerhemmend (ohne Klassifizierung)
MWT 450 KB 4260
KB = Kronenbohrschutz