Firmengeschichte

 
 

1971                    

  • Gründung Einzelfirma H.P. Züblin-Firesafe durch Hans Peter Züblin
  • Firmensitz in Ulisbach-Wattwil
  • Zweck: Handel von Tresoren, Entwicklung und Handel von feuerfesten Schränken

Firmenfahrzeug für Auslieferungen im 1971

Nebst dem Handel von Tresoren entstand die Idee von einer Entwicklung eines feuerfesten Aktenschrankes, die Entwicklung und Herstellung wurde in Zusammenarbeit mit der Büromöbelfabrik Oeschger AG durchgeführt.

1973      

Feuertest von einem Aktenschrank OZ bei der EMPA in Dübendorf

Aktenschrank OZ

  • Bezug der Verkaufsräume in Zürich-Oerlikon
  • Erfolgreicher Feuertest bei der EMPA in Dübendorf des ersten Feuerschutzschrankes der Schweiz mit offiziellem Feuertest.
  • Verkauf der Büromöbel der Firma Oeschger AG.

1975

  • Umzug in Büroräumlichkeiten nach Weiningen ZH

1979

  • Übernahme Generalvertretung ITOKI (Japan) von Feuerschutztresoren

Erster Container mit ITOKI-Safes aus Japan

Gemeinsames Nachtessen mit der ITOKI Führungsspitze

  • Übernahme Generalvertretung Distelrath (Deutschland) von Feuerschutzschränken und Tresoren

Bis 1979 wurden ausschliesslich Schweizer Fabrikate verkauft. Durch die Übernahme des japanischen Herstellers ITOKI für Feuerschutztresore mit Braunschweig-Feuertest sowie durch die Übernahme der Generalvertretung des deutschen Herstellers Distelrath, vor allem für Feuerschutzschränke für Papierdokumente und magnetischen Datenträger, wurde H.P. Züblin-Firesafe zu einem der grössten Anbieter für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein.

1980

Entwicklung in Zusammenarbeit mit der Firma Glaser von feuersicherem Schubladenschrank GZ-VS-3 sowie erfolgreiches Bestehen des Braunschweig-Testes

Transport nach Braunschweig für den Feuer- und Sturztest

1983

Umzug ins Gewerbehaus Weiningen ZH mit Stockwerkeigentum inkl. grosser Ausstellungsfläche

Ausstellung in Weiningen

1983 – 1994  

Übernahme der Generalvertretung renommierter Hersteller:

  • HADAK, Schweden (Feuerschutzschränke für Papierdokumente und magnetische Datenträger)
  • Burg-Wächter, Deutschland (Tresore)
  • Fireking, USA (Feuersichere Schubladenschränke)

1994

Mitbegründung der Firma Tresorag-FIRESAFE in Prag

2004

  • Übernahme Generalvertretung der Firma Hossbach aus Deutschland
  • Tresore in allen Widerstandgraden sowie Feuerschutztresore bis 120 Min. Feuerschutz

2005

  • Gründung der Aktiengesellschaft Züblin Firesafe AG in Bezug auf Nachfolge-Planung

2007

  • Übernahme Generalvertretung der Firma Wertheim aus Österreich
  • Tresore in allen Widerstandsgraden
  • Elementtresorräume in allen Widerstandsgraden
  • Wertschutzraumtüren in allen Widerstandgraden

Die Firma Wertheim ist einer der ältesten und renommiertesten Hersteller von Tresoren und Elementtresorräumen in Europa. Bereits im 2008 konnten die ersten Elementtresorräume von der Firma Wertheim an unsere Kunden abgegeben werden.

2009

  • Übernahme Generalvertretung der Firma Chubbsafes aus Grossbritannien
  • Tresore in allen Widerstandgraden
  • Feuerschutztresore
  • Feuerschutzschränke

Nach der Übernahme der Marke HADAK in Schweden, welche als Handelsmarke der Firma Rosengrens bekannt war, wurde die Firma Rosengrens und somit auch HADAK in die Gunnebo-Gruppe eingegliedert. Aufgrund einer Umstrukturierung innerhalb der Gruppe wurde im 2009 die Rosengrens Fabrik in Schweden geschlossen und somit auch die Marke HADAK vom Markt genommen. Daraufhin wurde uns die Vertretung der Chubbsafes-Produkte übertragen, welche ebenfalls zur Gunnebo-Gruppe gehören.

2010

Mitentwicklung des ersten zertifizierten grossen Einschwenktür-Tresors zusammen mit der Firma Wertheim, Österreich

Einschwenktür-Tresor BWP 1902 mit Kundenmietfächer

Der Einschwenktür-Tresor BWP 1902 wurde im 2010 erfolgreich durch VdS Schadenverhütung GmbH zertifiziert.

März 2011          

2011

  • Übernahme Generalvertretung der Firma Fossafe in Norwegen für feuersichere Schubladenschränke

2013

  • Übernahme Generalvertretung der Firma Secura in Schweden für feuersichere Aktenschränke sowie Sicherheitsschränke

2013

  • Umzug Geschäftssitz inkl. Büroräumlichkeiten, Ausstellung und Lager nach Spreitenbach aufgrund des Teilabbruchs des Gewerbehauses Gubrist für die dritte Röhre durch den Gubrist